Bedingungen des Veranstalters

Das Krumlov Festival (im Folgenden Veranstaltung genannt) wird von SPV Art G.m.b.H, Festival Krumlov e.V. und ÚOP České Budějovice – Nationalem Denkmalinstitut organisiert. Die Veranstaltung besteht teilweise aus sozialen, künstlerischen, kulturellen, pädagogischen und unterhaltsamen Produktionen. Die Organisationsbedingungen gelten für alle unter der Rubrik aufgeführten oder in Zusammenarbeit mit Festival Krumlov veranstalteten Produktionen. Veranstaltungsorte sind alle Räumlichkeiten und Orte, an denen Produktionen und Veranstaltungen stattfinden und an denen Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Veranstaltung und ihren Partnern erbracht oder vermittelt werden, einschließlich der Organisation anderer begleitender Veranstaltungen des Veranstalters oder seiner Partner sowie aller anderen Räumlichkeiten, die die Marke des Veranstalters und seiner Partner tragen.

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

  1. Durch den Kauf einer Eintrittskarte für eine beliebige Aufführung der Veranstaltung oder den Besuch der Aufführung ohne Eintrittskartenkauf erklärt sich der Besucher mit den genannten Veranstaltungsbedingungen einverstanden.
  2. Besucher der Veranstaltung sind verpflichtet, die Anweisungen des Veranstalters und des Sicherheitspersonals zu respektieren und zu befolgen. Bei Nichtbeachtung dieser Weisungen sind die Vertreter des Veranstalters oder das Personal des Sicherheitsdienstes berechtigt, den Besucher vom Veranstaltungsort zu verweisen.
  3. Für den Schutz der Besucher und die Sicherheit am Produktionsort stehen Veranstalter und Sicherheitskräfte zur Verfügung.
  4. Kompetenzen und Pflichten der Mitarbeiter des Organisationsdienstes und des Sicherheitsdienstes:
    1. Ticketkontrolle beim Betreten des Veranstaltungsortes der Konzert- oder Festivalveranstaltung und jederzeit während dieser Veranstaltung, inkl. Stichprobenkontrollen;
    1. Personendurchsuchung beim Betreten des Geländes (es ist allen Besuchern strengstens untersagt, gefährliche und nicht autorisierte Gegenstände mitzubringen);
    1. Entfernung einer Person aus dem Veranstaltungsort einer Konzert- oder Festivalveranstaltung (Person ohne gültige Eintrittskarte, aggressive Personen, Personen, die die Sicherheit gefährden, unautorisierte Verkäufer und Verkäufer, die gegen vertragliche Verkaufsbedingungen verstoßen, Händler von Betäubungsmitteln, Personen unter Einfluss von Betäubungsmitteln und anderen Personen, deren Verhalten den reibungslosen Ablauf der Produktion beeinträchtigt oder die Sicherheit der Besucher gefährdet);
    1. Verhinderung des Zutritts von Besuchern zum Gelände mit Zutrittsverbot für die Öffentlichkeit, Sicherung des Eigentums des Veranstalters.
  5. Bei Produktionen ist das Fotografieren mit oder ohne Blitz sowie die Aufnahme von Audio- oder audiovisuellen Aufnahmen der auftretenden Künstler strengstens untersagt. Besucher nehmen zur Kenntnis, dass ein Verstoß gegen dieses Verbot einen Eingriff in die Rechte des Veranstalters und der ausübenden Künstler darstellt und nach dem Gesetz geahndet werden kann.
  6. Der Gebrauch von Mobiltelefonen und das Rauchen, einschließlich elektronischer Zigaretten, ist während der Produktionen verboten. Nach Ende der Produktion ist das Rauchen nur noch an den vom Veranstalter dafür vorgesehenen Orten gestattet.
  7. Im Rahmen der Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen in Form von Foto- und Videoaufnahmen zur Präsentation und Bewerbung des Festivals angefertigt. Mit dem Betreten der Produktionsstätten erklären sich die Besucher mit der Aufzeichnung persönlicher Äußerungen und deren eventueller Nutzung durch den Veranstalter im Rahmen der Zusammenarbeit mit Partnern oder Unterstützern des Festivals, einschließlich der Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen gegenüber diesen, einverstanden. Konzertbesucher haben das Recht, die Einwilligung zur Foto- oder Videoaufzeichnung zu verweigern und die Einwilligung nachträglich zu widerrufen. Im Falle einer Verweigerung oder eines Widerrufs der Einwilligung können Sie dies elektronisch per E-Mail an die Adresse info@festivalkrumlov.cz tun.
  8. Mit dem Ticketkauf erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse verwendet wird, um Sie über Änderungen, Umbuchungen oder Stornierungen zu informieren. Die E-Mail-Adresse wird dem Festival Krumlov und dem Vertriebsnetz zur Verfügung gestellt.

ZUGANG ZUR PRODUKTION

  1. Der Zutritt zu Teilproduktionen der Veranstaltung ist nur Personen mit gültigem Ticket gestattet, sofern es sich nicht um eine frei zugängliche Produktion handelt, d. h. ohne dass ein Ticketkauf erforderlich ist.
  2. Besuchern, die unangemessen gekleidet sind und offensichtlich unter dem Einfluss von Alkohol, anderen Betäubungsmitteln oder psychotropen Substanzen stehen, ist der Zutritt zu Teilproduktionen der Veranstaltung nicht gestattet.
  3. Beim Betreten des Veranstaltungsortes ist der Besucher verpflichtet, sich auf Verlangen des Personals des Sicherheitsdienstes oder des Organisationsdienstes einer Sicherheitskontrolle zu unterziehen. Im Falle einer Ablehnung der Besichtigung wird dem Besucher der Zutritt zum Veranstaltungsgelände verweigert.
  4. Besuchern ist es untersagt, Tiere mit Ausnahme von Assistenzhunden in die Produktionsstätte zu führen oder mitzubringen. Der Besucher ist verpflichtet, die Anwesenheit der Hunde dem Vertreter des Veranstalters mindestens 1 Tag vor der Aufführung telefonisch unter +420 734 844 449 oder per E-Mail an vstupenky@festivalkrumlov.cz mitzuteilen.
  5. Besuchern ist es untersagt, Waffen jeglicher Art, explosive, brennbare, giftige oder andere Stoffe oder Gegenstände, die direkt oder indirekt die Gesundheit der Besucher gefährden könnten, in die Produktionsstätte mitzubringen. Der Umgang mit offenem Feuer und Pyrotechnik ist den Besuchern an allen Produktionsstätten strengstens untersagt, darunter auch das Aufsteigen sogenannter Glücksballons.
  6. Besuchern ist das Mitbringen von Getränken und Snacks in den Zuschauerraum untersagt.
  7. Der Einlass zu den Veranstaltungsorten öffnet bei Außenproduktionen 1 Stunde vor Produktionsbeginn, bei Innenproduktionen 30 Minuten vor Produktionsbeginn und schließt 5 Minuten vor Produktionsbeginn. Über eine Änderung der Öffnung des Veranstaltungsortes entscheidet stets der Veranstalter.
  8. Besucher sind verpflichtet, rechtzeitig vor Beginn der Produktion, spätestens jedoch 5 Minuten vor Beginn des Konzerts, ihre Plätze am Veranstaltungsort der Produktion einzunehmen, sofern auf der Eintrittskarte nichts anderes angegeben ist. Im Falle einer verspäteten Ankunft kann der Besucher nur während des Applauses zum Veranstaltungsort der Aufführung eingelassen werden und erhält Ersatz- oder Stehplätze, oder nur während der offiziellen Pause. Über die Zulassung von Nachzüglern entscheidet der Veranstalter.
  9. Im Falle von Beschränkungen im Bereich der Organisation kultureller Veranstaltungen durch die Exekutivbehörden sind Besucher verpflichtet, zusätzliche Bedingungen für den Eintritt zu Aufführungen zu akzeptieren. Die aktuellen Teilnahmebedingungen sind auf der offiziellen Website des Veranstalters, in sozialen Netzwerken und beim Ticketverkäufer verfügbar. Zu solchen Auflagen gehören beispielsweise: Vorlage des Infektionsfreiheitsstatus, negativer PCR-Test, Messung der Körpertemperatur beim Betreten der Produktionsstätte, Pflicht zum Tragen von Schutzausrüstung in Produktionsstätten etc.

PRODUKTIONSPROZESS

  1. Besucher sind verpflichtet, die vom Veranstalter am Produktionsstandort vorgenommenen Sitzplatzreservierungen zu respektieren.
  2. Besucher von Aufführungen sind verpflichtet, durch ihr Verhalten weder die Organisation der Aufführung noch den Ablauf der Aufführung selbst zu stören. Kommt der Besucher trotz Abmahnung des Veranstalters oder des Ordnungsdienstes der Weisung nicht Folge, kann er mit sofortiger Wirkung von der Produktion ausgeschlossen werden.
  3. Für den Zutritt zu den Produktionen müssen Besucher die Kleiderordnung einhalten und angemessen gekleidet sein, sofern der Veranstalter nichts anderes vorgibt. Für einzelne Veranstaltungsorte gelten folgende Regelungen:
    1. Bei Produktionen, die in einer natürlichen Umgebung im Freien stattfinden, kann das Wetter Einfluss haben. Wir empfehlen den Besuchern daher, diese Einflüsse bei der Auswahl von Kleidung und Schuhwerk zu berücksichtigen.
    1. Der Zutritt zu den im Inneren des Schlosses stattfindenden Aufführungen ist mit Schuhen mit Stilettoabsatz verboten.
    1. Es ist verboten, Aufführungen in Kirchenräumen mit bloßen Schultern zu betreten.
  4. Besuchern von Aufführungen ist es untersagt, Stühle im Zuschauerraum zu verschieben, Decken, Regenmäntel oder andere vom Veranstalter vorübergehend zur Verfügung gestellte Geräte mitzunehmen.

TICKETS

  1. Verkauf und Gültigkeit der Tickets
  2. Der Ticketverkauf erfolgt online unter www.festivalkrumlov.cz über das ENIGOO-Reservierungssystem. Tickets können auch im Infozentrum Český Krumlov unter der Adresse náměstí Svornosti 2, 381 01, Český Krumlov erworben werden. Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf der Website des Infozentrums. Tickets können nach vorheriger Vereinbarung unter vstupenky@festivalkrumlov.cz auch am Hauptsitz des Veranstalters erworben werden.
  3. Der Kartenverkauf erfolgt in der Reihenfolge der getätigten Bestellungen, bis die Kapazität der Säle belegt ist, bzw. nach freigegebenen Reservierungen.
  4. Nicht verkaufte Tickets können eine Stunde vor Konzertbeginn am oder in der Nähe des Veranstaltungsortes erworben werden.
  5. Das Fälschen von Tickets ist ein Verbrechen.
  6. Die Eintrittskarte berechtigt zum einmaligen Eintritt zur Veranstaltung, sie verfällt mit Verlassen des Veranstaltungsortes.
  7. Das Ticket gilt nur für den angegebenen Tag, die angegebene Uhrzeit und den angegebenen Ort und ist nur mit einem Kontrollbeleg (bei im stationären Handel gekauften Tickets) und einem gültigen Barcode (bei online gekauften Tickets) gültig.
  8. Überprüfen Sie sorgfältig, ob die Angaben auf dem Ticket korrekt sind, spätere Reklamationen werden nicht berücksichtigt.
  9. Gewährung von Ermäßigungen auf Eintrittspreise
  10. Inhaber von ZTP- und ZTP/P-Karten (Behindertenausweis) – 50 % Ermäßigung bei Vorlage des entsprechenden Dokuments.
  11. Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt ohne Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz.
  12. Kinder von 6 bis 15 Jahren – 50 % Ermäßigung bei Vorlage des entsprechenden Dokuments.
  13. Senioren über 65 – 20 % Ermäßigung bei Vorlage des entsprechenden Dokuments, nur für ausgewählte Ticketkategorien.
  14. Einzelne Rabatte sind nicht kombinierbar.
  15. Rückerstattung des Eintrittspreises
  16. Gekaufte Tickets können nicht zurückgegeben oder umgetauscht werden. Es gibt keine Rückerstattung für verlorene Tickets.
  17. Ein Anspruch des Kunden auf Rückerstattung des Eintrittspreises besteht nur dann, wenn der Veranstalter die Veranstaltung entschädigungslos absagt. Der Anspruch auf Rückerstattung des Eintrittspreises muss beim Ticketkauf bis zu dem vom Veranstalter genannten Termin geltend gemacht werden. Versand- und Bearbeitungsgebühren sind nicht erstattungsfähig.
  18. Bei einer Änderung des Veranstaltungstermins oder -ortes aufgrund sogenannter höherer Gewalt besteht kein Anspruch des Ticketinhabers auf Rückerstattung des Eintrittspreises. In einem solchen Fall behalten die Eintrittskarten ihre Gültigkeit für den neu festgelegten Produktionstermin bzw. Produktionsort, sofern der Veranstalter nichts anderes bestimmt.
  19. Bei einem vorzeitigen Abbruch der Produktion aufgrund sogenannter höherer Gewalt (z. B. schlechtem Wetter) sowie einer Unterbrechung nach 15 Minuten oder mehr nach Beginn der Produktion hat der Karteninhaber keinen Anspruch auf Rückerstattung des Eintrittspreises Die Musik gilt als vorzeitiger Abbruch.

PROGRAMMÄNDERUNGEN

  1. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Änderungen im Programm (Termin, Besetzung, Veranstaltungsort) vorzunehmen. Solche Änderungen werden unverzüglich auf der offiziellen Website www.festivalkrumlov.cz oder in den sozialen Netzwerken der Veranstaltung bekannt gegeben.
  2. Bei schlechtem Wetter behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Beginn der Aufführung um bis zu 120 Minuten zu verschieben, wenn der Veranstalter keinen alternativen Veranstaltungsort für Aufführungen anbietet.

DANKE

Liebe Besucherinnen und Besucher, wir vertrauen darauf, dass Sie diese Organisationsbedingungen mit Verständnis akzeptieren und durch deren Einhaltung zum reibungslosen Ablauf der Festivalproduktionen beitragen. Vielen Dank.

Komplementär

Wichtige Partner

Offizielle Partner

Kraftstoff wird geliefert von

Das Festival findet statt mit freundlicher Unterstützung von